laden...

Daniel Kraaz wird zur kommenden Saison neuer Trainer der HSG-Männer

In den vergangenen Tagen und Wochen brodelte die Gerüchteküche im Lenninger Tal gewaltig. Viele Namen für die vakante Trainerposition wurden gehandelt und es wurde in viele Richtungen wild spekuliert. Doch nun ist die Nachfolge von Matthias Briem auf der Trainerbank der HSG Owen-Lenningen geklärt. Daniel Kraaz wird ab der kommenden Saison die Fäden bei den „Täles-Handballern“ ziehen.

Mit der Verpflichtung von Kraaz ist es den Verantwortlichen der HSG OLE gelungen einen absoluten Handballfachmann und erfahrenen Trainer für ihr Projekt im Lenninger Tal zu gewinnen. Aktuell ist der künftige HSG-Kommandogeber noch auf der Trainerbank des Landesligisten TEAM Esslingen im Einsatz. Nach seiner dritten Amtszeit als Trainer der TEAM-Handballer, in der er sich mit seiner Mannschaft aktuell auf dem Sprung in die Verbandsliga befindet, wird allerdings Schluss für ihn sein und Kraaz wird künftig die Geschicke im „Täle“ leiten. „Wir sind froh, dass wir mit Daniel Kraaz einen so erfahrenen und ambitionierten Trainer für unser Projekt gewinnen konnten“, so die Sportliche Leitung im Vorfeld zur neuen Personalie. Im Lager der HSG OLE ist man absolut überzeugt mit Daniel Kraaz den Richtigen für die Position gefunden zu haben. Neben seiner Trainertätigkeit beim TEAM ist Kraaz zudem Referent für Lehre und Nachwuchsförderung beim Bezirk Esslingen-Teck. Und auch vor seiner Trainerstation in Esslingen konnte er bereits höherklassig Erfahrung als Co-Trainer sammeln – in der BWOL bei seinem Heimatverein TSV Deizisau sowie in der 3. Liga bei den Stuttgarter Kickers. „Ich freue mich auf das Projekt HSG OLE, die Verantwortlichen haben ein hohes Engagement in den Gesprächen gezeigt und ich möchte die Mannschaft auf dem jetzt schon guten sportlichem Weg voranbringen“, ließ Daniel Kraaz im Vorfeld verlauten.

Den kommenden Trainer der HSG OLE, der zudem Inhaber der B-Lizenz ist, erwartet ein spannendes Projekt im Lenninger Tal. Von der Heimspiel-Atmosphäre in der Lenninger Sporthalle konnte er sich auch bereits persönlichen einen Eindruck verschaffen. Ob es in der kommenden Spielzeit dann in der Landes- oder Bezirksliga an den Start geht, bleib abzuwarten. Kraaz erhofft sich zwar – wie auch die Mannschaft – die höhere Spielklasse zu erreichen, hat seine zukünftige Aufgabe allerdings unabhängig von der Ligazugehörigkeit gemacht. Die kommenden Wochen und Monate werden zeigen, wo die Reise im „Täle“ hingeht.

One thought on “Daniel Kraaz wird zur kommenden Saison neuer Trainer der HSG-Männer

Comments are closed.