laden...

B-Jugend weiblich

Unsere weibliche B-Jugend in der Saison 2019/2020

Vorbericht zur Saison 2019/2020

Am 21. September ist unsere weibliche B-Jugend mit einem grandiosen Sieg gegen die SG Untere Fils in die Bezirksliga-Saison 2019/2020 gestartet. Der 3-Tore-Rückstand 12 Minuten vor Spielende wurde mit einem furiosen Endspurt doch noch zu einem 22:18-Sieg umgebogen. Das gibt Hoffnung / Motivation für eine erfolgreiche Saison in der aktuellen Bezirksliga.

Für die Bezirksliga hatten sich unsere Mädels in der zweitägigen Quali am 30./31. März in Scharnhausen/Nellingen qualifiziert. In Scharnhausen standen dabei lediglich 8 Spielerinnen zur Verfügung, von denen sich eine noch vor dem ersten Spiel so unglücklich verletzte, dass sie nicht spielen konnte. Unter Berücksichtigung des Handicaps, ohne Auswechselspieler vier Spiele zu bestreiten, sind zwei Siege, ein Unentschieden und nur eine Niederlage sehr positiv zu bewerten. In der Qualifikation mit durchgehend sehr fairen Spielen musste sich unser Team letztendlich lediglich dem TV Nellingen sowie dem TSV Köngen geschlagen geben und konnte sich somit einen Platz in der Bezirksliga sichern. Dieser Erfolg ist auch der tollen Unterstützung der vielen mitgereisten Fans (insbesondere Eltern, Geschwister und Freunde) zu verdanken. Lediglich mancher Trainer, der Name wird an dieser Stelle nicht genannt, ist aber der Redaktion bestens bekannt 😊, wurde aufgrund zu häufiger Meinungsverschiedenheiten mit dem Unparteiischen mit der roten Karte bedacht und durfte auf der Zuschauertribüne Platz nehmen.

Neben den zwei wöchentlichen Trainingseinheiten bereitete sich das Team auch auf zwei Turnieren auf die anstehende Saison in der Bezirksliga vor.

Ende Juni war man zu Gast beim TV Weilstetten beim diesjährigen CECEBA-Cup. Mit einem ausgeglichenen Ergebnis hinsichtlich Siegen / Niederlagen, belegte unsere Mannschaft am Ende einen zufriedenstellenden und achtbaren 4. Platz.

Leider reichte es auch beim Owener SV-Cup am 13. Juli nicht für einen Podestplatz. Dennoch stimmen die erzielten Ergebnisse für die aktuelle Saison 2019/2020 recht zuversichtlich. Zudem findet die in der Spielgemeinschaft Owen-Lenningen neu zusammengekommene Mannschaft mit jeder Woche / jedem Spiel immer mehr zueinander.

Bleibt zu hoffen, dass der oben erwähnte positive Saisonauftakt bei unseren Mädels die Gier nach Erfolgen geweckt hat.


Jahrgänge
  • 2003/2004
Spielklasse
Trainingszeiten
  • Montag 19:00 – 20:30 Uhr
  • Donnerstag 19:00 – 20:30 Uhr
Trainer
  • Manne Hens
  • Aileen Maier
  • Stefan Schmid